2. Wangerländer Gartenmesse 2017

 

garten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 22. und 23.04.17 findet die Wangerländer Garten- und Freizeitmesse jeweils von 10 – 18 Uhr im Dorf Wangerland in Hohenkirchen statt.

Neben zahlreichen Ausstellern mit einem umfangreichen Angebot wird ein Programm auf zwei Bühnen  mit verschiedenen Fachvorträgen geboten. Auf der Garten- und Freizeitmesse können interessierte Besucher unter anderem Gartengeräte, Vogelhäuser sowie verschiedene Accessoires erwerben. Neu ist in diesem Jahr die Erweiterung des Ausstellungsgelände, so das das Wangermeer mit dazu gehört. Dort werden Wassersportarten gezeigt. An beiden Tagen findet eine Strandkorbversteigerung statt. Weitere Programmpunkte sind eine Ausstellung von alten landwirtschaftlichen Maschinen und Motorsägen. Auch die Gemeindejugendpflege ist mit an Bord und bietet einen Betonfigurenbau an und lädt zum Bluemnsäen ein.  Musikalisch wird die Veranstaltung durch das Moderne Blasorchester der Kreismusikschule und dem Duo “De Platters” begleitet. Außerdem können Kinder Ponyreiten und sich in einer Hüpfburg austoben.

Bei schlechtem Wetter kann auf die zahlreichen Gebäude ausgewichen werden.

Der Eintritt ist frei. Aussteller können sich unter Tel. 04425-1382 anmelden. Anmeldeschluss ist der 31. März 2017.

Die Standgebühr beträgt Euro 2,– pro Meter als Spende für Projekte von „Erde und Flut“.

Bei Rückfragen steht die Lenkungsgruppe „Erde und Flut“, z. B. Joachim Meyer unter Tel. 04463/80979-232 oder j.meyer@dorf-wangerland.de zur Verfügung.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.